Koroni wird auch “The Lady of the South” genannt. Ein kleines authentisch griechisches Dorf, wo die Fischerei und Landwirtschaft das tägliche Leben dominiert.

Ab April kommen die Touristen aus aller Welt um sich an Koroni, die Sonne, dem Meer und der reichen Geschichte Koronis zu erfreuen. Koroni ist umgeben vom Meer. Unten im Dorf können Sie die griechische Küche in einer der vielen Tavernen kennenlernen. Am Abend und in der Nacht ist der Boulevard con Koroni mit Leben erfüllt. Touristen sowie die Bewohner Koronis geniessen das Leben.

Auf der anderen Seite von Koroni finden Sie den Zaga- und den Memistrand. 2 wunderschöne Orte, verbunden duch einen 3km langen Sandstrand. Beide Strände bieten alles für einen “lazy” Tag am Strand. Sonnenbaden, oder Schwimmen im warmen Wasser der Ionischen See sind nur 2 der vielen Möglichkeiten. Die verschiedenen Tavernen bieten eine gesunde Küche oder auch ein gemütliches Abendessen. Ohne einen Besuch der alten Burg und des Kloster ist Ihr Aufenthalt unvollständig. Ein einmaliges Stück Geschichte liegt Ihnen hier in Koroni direkt vor Füssen.

Ebenso hat die weitere Umgebung von Koroni viel zu bieten. Kalamata ist z.B. nur 45 Minuten entfernt.

More photos

Comments are closed.